Impressionen: KaufrauschenDrei in Düsseldorf

Auto gemietet, Sachen gepackt: auf nach Düsseldorf zur KaufrauschenDrei, der zwei Mal jährlich stattfindenden Handmade Messe im Düsseldorfer ZAKK. “Handmade” ist ein dehnbarer Begriff – das dachten sich auch die Organisatoren hinter Kaufrauschen, als wir zu unserer (recht hübschen) Bewerbung tatsächlich eine Zusage bekamen (Hier übrigens ein kleines Interview, welches auf der Homepage von Kaufrauschen erschien). Das freute uns natürlich, war aber mit sehr viel Aufwand verbunden, auch weil Alice mittlerweile in Hannover wohnt und ich noch immer in Essen. Eine Zugfahrt später wurde am ersten Juni-Wochenende die gemeinsame Vorbereitung bei mir in Essen begonnen und unser Hang zum Perfektionismus hielt ums am Samstag bis 3 Uhr wach. Es mussten knapp 200 Preisschilder zugeschnitten, gestempelt, gelocht und eingefädelt werden; nebenbei backte Alice fleissig Muffins für unsere Standbesucher und sortierte unsere Kleiderauswahl, die mit zur Messe sollte. Dazu kam noch das Auspreisen, Einpacken und Einladen. Soviel zu “Handmade”!

Wie sich herausstellte, waren wir tatsächlich der einzige Vintage Stand auf der Messe und wirkten dementsprechend etwas eigenartig zwischen den Papiersachen, Siebdruck Shirts und den selbstgenähten Taschen. Den Leuten gefiel es trotzdem, das konnten wir in einigen Unterhaltungen mit super netten Messebesuchern heraushören :) Unseren zwei Quadratmeter großen Stand hatten wir ein wenig wie einen kleinen Laden aufgebaut, bei der Besuchermenge war es nicht immer einfach durchzukommen – es herrschte ein großer Andrang im ganzen Gebäude, die Leute ließen sich vom schlechten Wetter Gott sei Dank nicht abschrecken. Hier ein paar Eindrücke von unserem Stand, mehr Bilder findet ihr unter dem “weiterlesen” Link:

Vielleicht trefft ihr uns in Zukunft wieder auf einer Messe, bis dahin würden wir uns freuen von ein paar Leuten zu hören, die auch im ZAKK waren! Eventuell liest ja jemand mit? ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>